Einführung in die Portraitmalerei

Beginn:
19. Apr 2017
Ende:
21. Apr 2017
Kurs-Nr.:
13-2017
Preis:
300,00 EUR pro Platz
Diesen Kurs buchen
Stufe:
Anfänger
Kursleitung:

Beschreibung

Prof. Hannes Baier
Prof. Hannes Baier

Einführung in die Portraitmalerei

Der Begriff „Portrait/Porträt“ (heute auch einfach „Bildnis“) stammt aus dem Lateinischen „protrahere“ im Sinne von „hervorziehen“ und gilt schon seit der Antike als eine besondere, artspezifische Kunstrichtung.

Aus der Vielfalt der Portraitarten (es gibt hierin bis zu 18 verschiedene Genregattungen) wird im Einführungsseminar besonders ein Genrebild behandelt: das individuelle „Seinsportrait“, das in unserer oberflächlichen, schnelllebigen Zeit, das Schicksalhafte, Emotionale und unverwechselbar Einzigartige der Person mit den Mitteln der modernen Kunst zum Ausdruck bringen soll. Dabei werden in der Kürze zumindest etwa zehn moderne Techniken vorgestellt, die dann nach freier Wahl zum künstlerischen Werk führt, welches dem Zeitgeschmack des 21. Jahrhunderts, der „Postmoderne“, in gediegener Weise voll entspricht. Insgesamt ein sehr tiefgehendes, ästhetisches Erlebnis, das für jeden Einzelnen werthaltig Bleibendes hinterlässt.

Ein Seminar besonders für Anfänger


Diesen Kurs buchen: Einführung in die Portraitmalerei

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

* notwendige Angaben

Kategorie