Urban Sketching

Beginn:
5. Jun 2020
Ende:
7. Jun 2020
Kurs-Nr.:
32-2020
Preis:
310,00 EUR pro Platz
Diesen Kurs buchen
Stufe:
Anfänger und mäßig Fortgeschrittene
10000
Kursleitung:

Beschreibung

Urban Sketching
Bild: Urban Sketching

Urban Sketching

Die schönsten Plätze und Augenblicke beim Wandern oder im Urlaub als spontane Skizze mit Stift, Fineliner oder Pinsel festzuhalten - wer möchte dies nicht können? Mit Hand und Zeichenstift werden Eindrücke gesammelt und der Fokus nicht nur drauf gelenkt WAS man sieht, sondern vor allem WIE man sieht. Der künstlerische „Streetview“ gilt als Gegenperspektive zu den Blickwinkeln der digitalen Durchdringung.

Gabriel Campanario hat 2007 in Seattle (USA), die Urban-Sketchers-Bewegung ins Leben gerufen, umfasst mittlerweile Tausende von KünstlerInnen aus aller Welt.

Das USK-Motto ist: „Wir zeigen die Welt-Zeichnung für Zeichnung“. Die entstandenen Zeichnungen bleiben nicht alleine im Zeichenblock, sondern werden via Blogs und soziale Netzwerke mit der ganzen Welt geteilt.

In diesem Kurs werden die Grundlagen vermittelt: Perspektive, Wirkung von Licht und Schatten, Zeichnen und Aquarellieren, um mit geringem Zeit- und Materialaufwand die schönsten Momente und Stimmungen festzuhalten.

Für Anfänger und Fortgeschrittene


Diesen Kurs buchen: Urban Sketching

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

* notwendige Angaben

Kategorie

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok