Dörfliche Landschaften - Romantik und Moderne

Beginn:
24. Feb 2021
Ende:
26. Feb 2021
Kurs-Nr.:
08-2021
Preis:
310,00 EUR
Diesen Kurs buchen
Stufe:
keine Angabe
1000
Kursleitung:

Beschreibung

Prof. Hannes Baier

Beschaulich-Harmonisches zeigt sich in der Wahl des Motivs, wie besonders in stimmungsvollen Darstellungen von Landschaft und dörflicher Atmosphäre. Bilddarstellungen also, die Besinnlichkeit zu vermitteln wissen, Geborgenheit, Einkehr und Selbstfindung versprechen in unserer heute, zunehmend das „Selbst“ verfremdenden Welt. Was im Bild berührt, ist das zwischen uns und dem Bild Liegende – eine Verweisung auf unser suchendes „Ich“. Landschaftsmalerei der Romantik ist heute das Wecken von verborgener Stimmung, von Sinn des Gemütslebens, von Einkehr, von Ruhe und Geborgenheit und führt zur Wahrheit durch Nachbildung des Naturlebens. Besonders heute, in unserem hektisch und oberflächlich gewordenen Sein, hat Romantisches, Vereinzeltes und Schlichtheit wieder seine Güte gefunden und an Ersehntem hinzu gewonnen. Der Kurs bringt viel Anregendes und führt verlässlich zu erfolgreichem Schaffen.


Diesen Kurs buchen: Dörfliche Landschaften - Romantik und Moderne

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

* notwendige Angaben

Kategorie

Tags

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.