Kunstgeschichte 4 (MODUL 8)

Beginn:
6. Okt 2022
Ende:
6. Okt 2022
Kurs-Nr.:
54-2022
Preis:
120,00 EUR
Diesen Kurs buchen
Stufe:
keine Angabe
1000
Kursleitung:

Beschreibung

Prof. Hannes Baier

EXPRESSIONISMUS  will "rein-subjektive Reaktion auf die Wirklichkeit" in ungebrochenen Farben - beispielhaft gezeigt in der Künstlergruppe "Die Brücke" und sog. "Blauen Reiter" (1904, Dresden, bis 1932 Berlin , München) zur Geltung bringen. Hier geht es, im Gegensatz zum "Impressionismus", unter Verzicht auf Perspektive, Plastizität, Licht und Schatten, anatomische Genauigkeit, Größenverhältnisse und Stofflichkeit,  primär um "Gleichnisse, Ausdruck,  Erregung,  Affekt, Seelisches, Symbol, Verinnerlichung" und als solche um bewusste Deformation als ausdruckstarke "Bildsprache", nicht um "reine Abbildungen"!

Große Flächen, schwarze Kontur, Kontrast, Verzerrung und gesteigerte Gefühlsbewegung sind die tragenden Bildelemente, bzw. Bildbotschaften. Ausdrucksstarke "Deformation" soll hier das Wesen der Dinge, das nicht mehr "gesehen", sondern nur "gefühlt" werden kann, als Manifestation eines Lebensgefühls zur Geltung bringen.

 

Mit interessanten Lichtbildern erwartet Sie ein informativer Kunstgeschichtetag!


Diesen Kurs buchen: Kunstgeschichte 4 (MODUL 8)

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

* notwendige Angaben

Kategorie

Tags

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.